HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
baldingen20.jpg
Portal Zurzibiet
Home > Diverses > Dorfleben & Berichte

Umwelttag der Gemeinde

im März 2011

BALDINGEN (tk) - Der Anlass hat Tradition. Zum fünften Mal bereits hat am letzten Samstag der Umwelttag stattgefunden.

Im 2002 durch den Gemeinderat als „Sporneggputzete“ ins Leben gerufen, werden seit 2010 auch Arbeiten an anderen Orten in der Gemeinde ausgeführt. Diesmal sollte der Stapfleweg, am idyllisch gelegenen Stapflebach instand gestellt werden. Der Gemeinderat sowie die Umwelt- und Landschaftskommission hatten die Bevölkerung zum Treffpunkt auf die Spornegg eingeladen. Bei sommerlichen Temperaturen und wolkenlosem Himmel fanden sich rund 20 Erwachsene und ebenso viele Kinder beim beliebten Platz ein. Nach der Begrüssung durch Gemeindeammann Thomas Knecht übernahm Gemeinderat René Büeler das Zepter. Er informierte über den Ablauf und die vorgesehenen Arbeiten. Nachher fuhr die muntere Schar mit Traktor und Wagen, chauffiert von Toni Binder und Hansjörg Knecht, zum Stapfleweg ins Unterdorf. Hier wurden die Arbeitsgeräte verteilt, und los ging‘s ans fröhliche Werken. Der Weg wurde ausgelichtet und von Laub und Felsbrocken befreit. Das Hangwasser wurde gefasst und der Weg teilweise neu eingekiest. Der Schweiss rann in Strömen. Bald machte sich der Durst bemerkbar. Deshalb gab’s gegen Mittag eine Pause, verbunden mit einer kühlenden Erfrischung. Als die hungrigen Teilnehmer nach getaner Arbeit zum Besammlungsort auf der Spornegg zurückkehrten, war die Glut zum Grillieren schon bereit. Die müden Arbeiter genossen das gesellige Zusammensein noch bis zum Eindunkeln und freuen sich bereits heute auf den Anlass im nächsten Jahr.
IMG_3699.jpg IMG_3700.jpg IMG_3701.jpg IMG_3704.jpg
IMG_3705.jpg IMG_3706.jpg IMG_3707.jpg IMG_3709.jpg
IMG_3710.jpg IMG_3711.jpg IMG_3713.jpg IMG_3723.jpg
IMG_3724.jpg IMG_3727.jpg    

zurück

© Gemeinde Baldingen 2007-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail